Nachrichten

Unitymedia Tarifinfo#3

Unitymedia Tarifinfo#3

unitymedia Tarifrunde 2016

Dritte Verhandlungsrunde

Am 20.04.2016 wurden die Tarifverhandlungen zur Entgeltrunde bei der Unitymedia fortgesetzt. Die Tarifverhandlungen befinden sich in einer extrem schwierigen Situation.

Die Arbeitgeberseite will betriebliche Belange mit der Entgeltrunde verknüpfen. Die ver.di-Verhandlungskommission hat, wie bereits in der zweiten Info beschrieben, diese Vorgehensweise abgelehnt und deutlich die berechtigten Belange der Mitglieder in dieser Tarifrunde begründet.
Die Informationen zum geplanten Arbeitsplatzabbau wurden zur Kenntnis genommen. Dies wird nicht nur im Rahmen von Verhandlungen des Konzernbetriebsrats zum Interessenausgleich und Sozialplan zu bewerten sein, sondern auch die Verhandlungskommission wird sich Strategien überlegen.
Die Tarifvertragsparteien haben sich erst einmal ohne weitere Terminvereinbarungen getrennt.
Wir informieren sobald sich ein neuer Sachstand ergibt.

Mehr dazu im Tarifinfo#3 (PDF-Dokument)

Lohnforderung 4,5 % C. Heil Tarifforderung 4,5 Prozent