Nachrichten

IBM-Update vom 22. März 2017: Gesundheitskommission beschließt …

IBM-Update vom 22. März 2017: Gesundheitskommission beschließt Maßnahmen aus dem zusätzlichen Budget

Nachdem bereits zu Beginn des Jahres entsprechend eines Beschlussantrages der ver.di-Vertreter das Gesundheitsticket ausgerollt wurde folgten auf der Sitzung der Gesundheitskommission am 15. März 2017 weitere wichtige Entscheidungen. Nachdem als Maßnahme gegen eine in der Gefährdungsbeurteilung diagnostizierte Hauptgefährdung das Teammeeting mit als preapproved geltenden Reisekosten beschlossen wurde, stimmte die Kommission einer weiteren Förderung aus den tarifvertraglich zugesagten Mitteln zu. Zudem sollen Seminare zum Umgang mit und Abbau von Stress drastisch ausgeweitet werden. Mindestens 1000 IBM-Beschäftigte sollen daran teilnehmen können. Auch die Förderung der Coaching-Community wird weiter ausgebaut.
Weitere Maßnahmen können im Laufe des Jahres beschlossen werden.

Den Newsletter IBM-Update gibt es auch direkt auf den Seiten von Ich bin mehr wert.