Nachrichten

Verfehlte Wettbewerbspolitik gefährdet Jobs nach der Fusion von …

Verfehlte Wettbewerbspolitik gefährdet Jobs nach der Fusion von Telefónica Deutschland und E-Plus

Presseinformation

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) warnt vor den Folgen einer verfehlten Wettbewerbspolitik, durch die nach der Fusion von Telefónica Deutschland und E-Plus in deutlichem Ausmaß Arbeitsplätze gefährdet werden. „Die Folgen einer verfehlten Regulierungspolitik dürfen nicht auf den Rücken der Beschäftigten ausgetragen werden“, sagte  Christoph Heil, ver.di-Konzernbetreuer für Telefónica.

Mehr dazu in der Presseinfo (PDF-Dokument).