Nachrichten

BNetzA News-Ticker 04/2016

BNetzA News-Ticker 04/2016

Dauerstress am Arbeitsplatz

Bei der BNetzA sind seit Jahren gleichmäßig große Differenzen zwischen Personal-SOLL und -IST zulasten der Beschäftigten ausgewiesen (PBE). Von daher sind hier sehr viele Beschäftigte vom folgenden Thema – in verschiedenem Umfang – betroffen.

Mehr Arbeit, ein höherer Zeitdruck: Die Arbeitsintensität nimmt zu, zeigen die Ergebnisse der Umfrage, die der DGB für den Index Gute Arbeit mit rund 4900 Befragten durchgeführt hat. Das Fazit heißt für den DGB-Vorsitzenden Reiner Hoffmann: „Aufgabenumfang und Arbeitszeit passen immer weniger zusammen.“

Mehr dazu in einer ausführlichen Beschäftigteninfo (PDF-Dokument).

 Umfrage mit allen Zahlen: www.dgb-index-gute-arbeit.de