Nachrichten

Tarifrunde Telekom: Jetzt gilt es! Letzte Chance nutzen!

Tarifrunde Telekom: Jetzt gilt es! Letzte Chance nutzen!

Entscheidende Verhandlungsrunde
 

Am 11. und 12. April findet in Euskirchen die entscheidende vierte Verhandlungsrunde in der Tarifrunde 2018 im Deutschland-Segment statt. Für die Arbeitgeber ist dies die letzte Chance, einen Konflikt zu verhindern und eine Lösung am Verhandlungstisch zu erzielen.

ver.di erwartet, dass die Arbeitgeber ihren Ankündigungen einer „Nachbesserung der Angebote“ in dieser Verhandlungsrunde nachkommt und auf die ver.di-Forderungen eingeht. Nur so kann ein Ergebnis in der Tarifrunde am Verhandlungstisch erzielt werden.

Warnstreik Telekom ver.di Warnstreik Erfurt

Nach dem völlig unzureichenden Angebot in der dritten Verhandlungsrunde hat ver.di im Vorfeld der Verhandlungsrunde weitere Warnstreikmaßnahmen durchgeführt und damit den Druck auf die Arbeitgeberseite erhöht

Warnstreik ver.di Warnstreik

Kundgebungen in allen Bundesländern
 

Zum Beginn der entscheidenden vierten Verhandlungsrunde werden die Warnstreikaktionen nochmal verschärft und am Mittwoch einen vorläufigen Höhepunkt erreichen. In allen Bundesländern werden Warnstreiks durchgeführt, die an vielen Orten mit zentralen Demonstrationen und Aktionen begleitet werden. Insbesondere die ver.di-Jugend wird die ver.di-Forderungen in kreativen Aktionen untermauern.

Warnstreik ver.di Warnstreik

Mit der Zuspitzung der Warnstreiks werden die Beschäftigten ihre Entschlossenheit unterstreichen und einen klaren Appell an den Arbeitgeber richten, sich in der entscheidenden Verhandlungsrunde endlich zu bewegen!

 

Ergebnis oder scheitern?
 

ver.di hält eine Lösung des Tarifkonflikts am Verhandlungstisch noch für möglich. Die beiden letzten Verhandlungstage entscheiden jetzt allerdings über eine „Lösung“ oder das „Scheitern“ der diesjährigen Tarifrunde. Wenn die Telekom Arbeitgeber an einer Einigung interessiert sind müssen sie sich jetzt bewegen.