Nachrichten

STRABAG PFS: Tarifinfo#10

STRABAG PFS: Tarifinfo#10

Warnstreik bei STRABAG PFS Kiel Fachbereich 9 / verdi STRABAG Warnstreik_Kiel

Warnstreiks zur vierten Runde

  • Mit flächendeckenden Warnstreiks in die vierte Verhandlungsrunde
  • STRABAG-Beschäftigte stärken der ver.di-Verhandlungskommission den Rücken
  • STRABAG-Beschäftigte gehen für die gemeinsamen Forderungen auf die Straße

Bereits in der letzten Woche haben die STRABAG-Beschäftigten mit ihrem Engagement auf der Straße dazu beigetragen, dass Bewegung in die Tarifverhandlungsrunde gekommen ist. Auch diese Woche zeigten die Kolleginnen und Kollegen, dass sie aktiv hinter den Forderungen stehen. „Wir haben einen klaren Auftrag der STRABAG-Beschäftigten, der mit jedem einzelnen Warnstreik bekräftigt wurde: Sicherheit und Entgelterhöhung.“ erklärt ver.di-Verhandlungsführer Pascal Röckert. „Mit diesem Auftrag gehen wir am Donnerstag in die vierte Verhandlungsrunde.“

Warnstreik bei STRABAG PFS in Hannover Fachbereich 9 / verdi STRABAG Warnstreik_Hannover

Die nächste Verhandlungsrunde startet am Donnerstag in Königswinter. Am 28./29. April 2016 findet die vierte Tarifverhandlungsrunde für die STRABAG PFS statt. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Die Tarifinfo#10 als PDF-Download.