Nachrichten

IBM-Update vom 2. Februar 2018: Die neue Tarifkommission ist …

IBM-Update vom 2. Februar 2018: Die neue Tarifkommission ist gewählt!

Drei Tage waren die Wahlräume geöffnet. Fast 100 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer haben mit gigantischem Engagement dafür gesorgt, dass die Wahl reibungslos funktionieren konnte. An der Wahl der Tarifkommission haben sich 2018 mehr Mitglieder beteiligt als bei der letzten Wahl 2013. Besonders erfreulich: 11 IBMerinnen und IBMer traten zur Wahl in ver.di ein und konnten gleich mitwählen. Fast 100 wahlberechtigte ver.di-Mitglieder wurden zur Wahl in einen anderen Wahlraum übertragen. Die Wahl ist wieder ein deutliches Statement für eine starke Interessenvertretung mit ver.di bei IBM.
Entsprechend des vorläufigen Ergebnisses, das noch vom ver.di-Bundesfachgruppenvorstand bestätigt werden muss, wurden folgende Kolleginnen und Kollegen gewählt:

IBM Deutschland GmbH
Michael Müller, Kelsterbach
Felix Koop, Frankfurt
Thomas Raue, Hannover
Gudrun Hecker, Kelsterbach
Susanne Kniesel, Frankfurt

IBM Deutschland Aviation Industry Services GmbH
Ulrich Jarzinka, Kelsterbach

IBM Deutschland Aviation Industry Workplace Services GmbH

Jörg E. Heinzig, Kelsterbach

IBM Deutschland Business & Technology Services GmbH
Birgit Freund-Gerken, Hamburg
Rudi Schmitt, Frankfurt

IBM Deutschland Communication & Network Support Services GmbH
Reiner Uthoff, Hannover

IBM Deutschland Customer Support Services GmbH
Dirk Wandtke, Erfurt

IBM Deutschland Global Business Solutions GmbH
Frank Remers, Hamburg
Bernd Wittmann, Hamburg

IBM Deutschland Management & Business Support GmbH
Bernd Goller, Ehningen
Carmen Niess, Ehningen

IBM Deutschland Pensionskasse VVaG
Wolfgang Zeiher, Ehningen

IBM Deutschland Research & Development GmbH
Bettina Bludau, Böblingen
Uwe Kraus, Kelsterbach

Jugend
Tobias Reimann, Ehningen

Wolfgang Zeiher, der Vorsitzende des IBM-Konzernbetriebsrates, erhielt mit deutlichem Abstand die meisten Stimmen aller Kandidatinnen und Kandidaten. Das Ergebnis ist damit nicht nur eine Bestätigung für den Einsatz, die gute Arbeit und das Ansehen des KBR-Vorsitzenden, sondern steht auch symbolisch für die Bedeutung der Geschlossenheit in der Interessenvertretung.

Vielen Dank an alle Wählerinnen und Wähler, die mit ihrem Votum die ver.di-Arbeit bei IBM stärken!
Vielen Dank an alle Wahlhelferinnen und Wahlhelfer, die die Wahl ermöglicht haben!

 

Den Newsletter IBM-Update gibt es auch direkt auf den Seiten von Ich bin mehr wert.