Betriebsgruppen

BeG BNetzA Hessen

BeG BNetzA Hessen

Die Betriebsgruppe Bundesnetzagentur Hessen (BeG BNetzA Hessen) betreut Mitglieder an den Standorten Darmstadt, Eschborn, Fulda, Kassel und Riedstadt-Leeheim.

Unterstützt wird die Arbeit vor Ort durch den Landesfachbereich TK/IT Hessen. Außerdem bestehen aufgrund der betrieblichen Strukturen Kooperationen unter anderem mit Betriebsgruppen in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Bayern.

Vorsitzender der Betriebsgruppe ist Jürgen Beckmann aus Kassel.

Da entsprechend der Richtlinie zur Betriebs- und Vertrauensleutearbeit Mitglieder, die auf einem ver.di-Wahlvorschlag in Interessenvertretungen gewählt worden sind, gleichzeitig auch Vertrauensleute sind, verfügt die BeG BNetzA Hessen über einen stabilen VL-Körper.

Zu den Vertrauensleuten gehören unter anderem auch Bernd Zimmermann (Kassel) Gabriele Hild-Reinemann (Fulda) und Jan-Jörg Bachmann (Eschborn). Letzter ist unter anderem auch Sprecher der ver.di in der Bundesnetzagentur.

Personalratswahlen 2016
Bei den Personalratswahlen haben Mitglieder der BeG BNetzA Hessen an allen Standorten (Darmstadt, Eschborn, Fulda, Kassel und Riedstadt-Leeheim) für die zu wählenden Gremien kandidiert.

Die Beschäftigten haben mit einem deutlichen Votum für ver.di die Arbeit der BeG BNetzA Hessen honoriert.