Nachrichten

IBM-Update vom 5. Februar 2021:

IBM-Update vom 5. Februar 2021:

Infoveranstaltung zu Sozialplan und Alternativen zu Kündigungen

Um Kündigungen aussprechen zu können, hat IBM die zuständigen Gremien in den betroffenen Gesellschaften (IBM D GmbH, IBM D AIS GmbH, IBM D AIWS GmbH, IBM D B&TS GmbH, IBM D CSS GmbH, IBM D C&NSS GmbH und IBM D R&D GmbH) zu Verhandlungen aufgefordert. Die Vorbereitungen zu Verhandlungen zum Interessenausgleich und Sozialplan beginnen jetzt.
Was bedeutet das und welche Wege gibt es, um Kündigungen zu verhindern?
Die Betriebsgruppen im IBM-Konzern organisieren Info-Veranstaltungen, um über den aktuellen Status und die gewerkschaftliche Perspektive zu dem geplanten Stellenabbau sowie die sich daraus ableitenden Handlungsoptionen zu informieren. Es referieren Dr. Lars Weinbrenner (Fachanwalt für Arbeitsrecht), Wolfgang Zeiher (Mitglied der ver.di-Tarifkommission im IBM-Konzern) und Bert Stach (ver.di-Konzernbetreuer für IBM).

  • 10. Februar 2021
  • 17. Februar 2021

Die Einladungen erfolgen über die ver.di-Betriebsgruppen im IBM-Konzern.


Durchsetzungsstärke entsteht durch eine starke Organisation mit Mitgliedern

ver.di ist nichts anderes als die Summe ihrer Mitglieder. Und je größer die ist, desto mehr kommt am Ende heraus. Denn Durchsetzungskraft hat die Gewerkschaft nur mit engagierten Mitgliedern. Das zeigt jede Tarifauseinandersetzung und jeder betriebliche Konflikt aufs Neue.
Mehr Geld, eine Absicherung oder Verbesserung der Arbeitsbedingungen, eine sichere Zukunft auch im Alter. Mach' mit! Tritt ein! Wirb' ein, zwei, drei, ganz viele Mitglieder!

Mitglied werden!

IBM-Update abonieren: https://www.ich-bin-mehr-wert.de/news/ibm_tarif_update/newsletteribm/