Nachrichten

IBM-Update vom 15. September 2021:

IBM-Update vom 15. September 2021:

Forderungen für ausstehende Tarifthemen 2021 beschlossen

In ihrer Sitzung am 14. September 2021 in Walsrode hat die ver.di-Tarifkommission im IBM-Konzern Forderungen zu den ausstehenden Tarifthemen des laufenden Jahres beschlossen. Es geht um die tarifvertragliche Altersteilzeitregelung, die Fortführung der Regelungen zur pauschalen Mehrarbeit und ein Budget für Maßnahmen zum betrieblichen Gesundheitsschutz, die über die gesetzlichen Verpflichtungen hinausgehen, für das Jahr 2022. Neben den Forderungen gibt es auch weitere Themen, die angesprochen werden sollen. Hier steht die Ausbildung bei IBM im Vordergrund.

Der Bundesfachgruppenvorstand IT-DV beschließt in Kürze zu den Forderungsbeschlüssen der ver.di-Tarifkommission im IBM-Konzern.

Zur Vorbereitung weiterer tarifpolitischer Positionen sowie gegebenenfalls Verhandlungen setzte die Tarifkommission noch ihre Arbeitsgruppen neu auf. Sie behandeln wichtige Themen wie betrieblichen Gesundheitsschutz, die Erweiterung der Geltungsbereiche der ver.di-Tarifverträge im IBM-Konzern, Altersteilzeit, betriebliche Altersversorgung und das Kapitalkontenmodell. Nach dem Übergang von Birgit Freund-Gerken zu Kyndryl wurde Stephen Barr in die Steuerungskommission der Tarifkommission nachgewählt. "Ich freue mich auf die neue Zusammenarbeit mit Stephen in der Steuerungskommission. Hier werden wichtige Entscheidungen vorbereitet und oft auch eine schnelle Kommunikation mit dem Arbeitgeber gepflegt, um die Interessen der Kolleginnen und Kollegen optimal zu vertreten", sagte Bert Stach, ver.di-Konzernbetreuer für IBM, nach der Sitzung.

Aktuelles zu Kyndryl
Seit dem 1. September 2021 ist der Kyndryl-Konzern von IBM abgespalten. Bert Stach, Verhandlungsleiter bei den Tarifverhandlungen mit Kyndryl, schreibt für ich-bin-mehr-wert.de Informationen, Eindrücke und Einschätzungen zu den Tarifverhandlungen und Aktuellem aus der gewerkschaftlichen Interessenvertretung bei Kyndryl aus erster Hand.
» Zum Kyndryl-Update