Nachrichten

IT-Newsletter vom 21.08.2017

IT-Newsletter vom 21.08.2017

Der aktuelle IT-Newsletter vom den Kolleginnen und Kollegen von Ich bin mehr wert ist am 21.08.2017 erschienen. Unser Tipp: Abonnieren!
Direkt zum Newsletter.

 

Newsletter vom 21.08.2017

  • App analysiert Smartphone-Nutzung bei Jugendlichen: Games sind out
  • Rekordstrafe: Google-Shopping muss umgebaut werden
  • Daimler baut in der Bus-Fertigung auf 3D-Druck
  • VR-Werbeblock: Google testet erste Konzepte
  • Start-Ups schaffen im Schnitt 18 Arbeitsplätze
  • Doch keine Roboter? Google verkauft Boston Dynamics
  • Digitaler Masochismus: Fast alle Unternehmen glauben, der Konkurrent kann's besser
  • Umfrage: Die Deutschen sind keine Technikmuffel
  • Real stoppt Gesichtsanalyse in Supermärkten, Post macht weiter
  • Deutsche Wissensarbeiter glauben an starken Wandel in der Arbeitswelt
  • Mit digitalen Medien verbrachte Zeit überholt erstmals TV-Zeitbudget
  • Online-Möbelmarkt: Sperriges nur selten im Einkaufskorb
  • Geldtransfer mit dem Smartphone: Deutsche finden es überflüssig
  • Apple: Mehr 70 Milliarden US-Dollar an App-Entwickler ausgeschüttet
  • Amazon kauft 460 Bio-Supermarkt-Filialen
  • Online-Werbe-Dämmerung: PG und Unilever metzeln ihre Digital-Etats nieder
  • Smart Home und Assistenten: Vorbehalte gegen Alexa und Co schrumpfen
  • Digital Natives: Nur jeder zehnte Teenager kann programmieren
  • Zwei Drittel glauben: Künstliche Intelligenz ist ein Jobvernichter
  • Gaming: Der deutsche Durchschnitts-Spieler wird immer älter
  • Cybersicherheit: In IT-Abteilungen leidet das Tagesgeschäft
  • Studie: Industrie 4.0 kann Ressourceneffizienz steigern
  • EU-Datenschutz-Grundverordnung: Viele Unternehmen unvorbereitet
  • Social Bots: Deutsche Nutzer glauben Parteien ihre Abstinenz-Versprechen nicht
  • Digitalbranche: Jedes fünfte Unternehmen ignoriert Datenschutzgrundverordnung
  • Digitale Transformation: Auch große Betriebe haben wenig Strategie
  • Internet der Dinge: Deutsche Manager weiter als US-Kollegen
  • Zalando greift den ECommerce-Lösungs- und Dienstleister-Markt an
  • Wertvollste Unternehmen: Amazon und Facebook verdrängen Exxon
  • Und da war noch: Bei E-Health nervt die Ärzte nur Dr. Google

 

Den Newsletter gibt es auch auf den Seiten von Ich bin mehr wert.de.