Nachrichten

IBM-Update vom 3. August 2018: Verhandlungen bei der IBM D AIS …

IBM-Update vom 3. August 2018: Verhandlungen bei der IBM D AIS GmbH unterbrochen

Vom 2. bis zum 3. August verhandelte in der IBM-Konzernzentrale in Ehningen die besondere Verhandlungskommission der ver.di-Tarifkommission im IBM-Konzern für die AIS mit Vertreterinnen und Vertretern der IBM über eine Harmonisierung der Beschäftigungsbedingungen in der IBM D AIS GmbH mit der Tarifvertragsstruktur im IBM Konzern.
Die Verhandlungen gestalteten sich sehr schwierig, da aus ver.di-Perspektive eine Absenkung der Konditionen im Raum steht.
"Die ver.di-Mitglieder bei der AIS haben uns den Auftrag gegeben, einen fairen Übergang zu verhandeln und die Standards der Beschäftigungssicherung zu erhalten", sagte Veronika Moos aus der besonderen Verhandlungskommission. Dafür wird die besondere ver.di-Verhandlungskommission weiterkämpfen.
Erst einmal müssen aber weitere Sachfragen zum Beispiel zur Eingruppierung geklärt werden - darum wurden die Verhandlungen unterbrochen.


Den Newsletter IBM-Update gibt es auch direkt auf den Seiten von Ich bin mehr wert.