Nachrichten

Media Broadcast: Verhandlungen aufgenommen!

Media Broadcast: Verhandlungen aufgenommen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in den letzten zwei Wochen fanden die ersten Verhandlungen zur Tarifrunde 2021 bei der Media Broadcast Satellite GmbH (MBS) statt. Eure ver.di-Verhandlungskommission hat eure Forderungen gegenüber der Arbeitgeberseite ausführlich begründet.

Die aktuelle Entwicklung der Lebenshaltungskosten ist einer der besonders zu berücksichtigenden Punkte bei Tarifverhandlungen. Nach derzeitigen Prognosen liegt die Inflationsrate für 2021 im Mittel bei 2,5 Prozent. Diese kann sich aber in Anbetracht der Coronakrise noch im Laufe des Jahres verändern.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die wirtschaftliche Situation des jeweiligen Unternehmens. Die MBS hat die Corona Krise - im Gegensatz vieler anderer Unternehmen - mit einem Wachstum bewätigt. Nach derzeitiger Aussicht bleibt die Geschäftsentwicklung der MBS auch zukünftig stabil und auf Erfolgskurs.

Das war natürlich nur durch euren hohen persönlichen Einsatz unter oftmals erschwerten Bedingungen möglich. Jetzt habt ihr euch eine wertschätzende Anerkennung eurer Leistung einfach verdient.

Auch wenn die geführten Gespräche bisher sehr konstruktiv und zielführend verliefen, konnte noch keine tragfähige Einigung erzielt werden. Aufgrund der nun beginnenden Urlaubsphase werden die Gespräche erst in der ersten Septemberwoche fortgeführt.

Eure ver.di-Verhandlungskommission

- MITGLIED WERDEN -

- MITMACHEN, MITENTSCHEIDEN -

- GEMEINSAM DURCHSETZEN -

www.mitgliedwerden.verdi.de